free site templates

HÖRGERÄTE & ZUBEHÖR

Früher gab es Hörrohre und heute ist die Wahl IdO oder HdO eine sehr persönliche und abhängig von Hörverlauf, Anatomie und Ihren Wünschen. Wir sind alle sehr individuell und dürfen uns klar machen, dass unser Ohr das ebenfalls ist. Es gibt nicht "die Hörlösung" für alle, sondern die fein auf jeden Einzelnen und jede Ohrenseite abgestimmte Hörlösung.

Wir begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrem besseren Hören – übrigens sind die Hörlösungen seit 1996 als Digital Signal Processing [DSP] verfügbar, bei Ausnahmesituationen werden heutzutage noch analoge bzw digital analog programmierbare [DAP] Hörsysteme angepasst.

In dem Ohr [IdO]

Seit 1986 sind IdO serienreif verfügbar und die Hörer/Mikrofone werden auch immer kleiner – hier sind drei verschiedene Batteriegrößen verfügbar. Je kleiner die Knopfzelle, desto kleiner kann die Hörlösung gebaut werden.

  • Invisible In Canal [IIC]-10 – Seit 2010 ist Starkey' s SoundLens in mehrfachen Generationen unschlagbar, es ist die kleinste Form einer diskreten DSP Hörlösung – der Gehörgang darf genug Durchmesser und Höhe, nach hinten verengend und Geradlinigkeit besitzen – dann wird eine Probehörmöglichkeit gebaut und geliefert. Das Mikrofon liegt bei diesem Gerät unter dem Batteriedeckel – das ist im Alltag sehr nützlich. Für die Ohrabformung gibt es eine eigene Hörakustiker-Schulung, da diese schon den ganzen Gehörgang abbilden soll – über den zweiten Gehörgangsknick bis zum Trommelfell.
  • Completely In Canal [CIC]-10 Seit den 1990 sind die CIC sehr populär, haben den Vorteil, dass das Richtungshören noch natürlicher ist und auch die Verstärkung der Ohrmuschel nutzbar ist. Aus TITAN gedruckt (nach biometrischer Kalkulation) ist das VIRTO von Hersteller Phonak und aus ACRYL gedruckt findet sich je nach Bedarf (z.B. Steuerungsmöglichkeiten via SMARTphone APP, je nach Hersteller unterschiedliche Streamer) von allen Herstellern – hier lassen wir gerne die Schalen in Rot für Rechts, Blau für Links bauen … das hilft im bunten Alltag, die Geräte leichter zu finden.
  • In the Canal [ITC]-312 – Ab Oktober / Dezember 2018 sind die Bluetooth fähigen IdO verfügbar, OPN von Oticon und auch INSIO NX von Signia – SMARTphones (Android, iPhone) APPs sind verfügbar zur Echtzeitsteuerung, für iPhone funktionieren die IdO gleich als frequenzkorrekte HeadSet / HeadPhones (diese Funktion heisst auch Made For iPhone [MFI] - für ANDROID sind Streamer (ein Zusatzgerät) für HeadSet / HeadPhones Funktionen notwendig.

Hinter dem Ohr [HdO]

Receiver In the Ear – Behind The Ear [RIC-BTE]-10/312/13 – Seit 2006 sind die HdO mit Hörer im Gehörgang verfügbar, die ersten waren die DELTA-10 von Oticon – diese sind derzeit sehr beliebt und praktisch. Seit 2014 gibt es die Bluetooth-Technologien (Klassik oder Bluetooth Low Energy [BLE]), hier war LiNX von ReSound der erste Anbieter – es entscheidet wie immer auch die Handhabung und die akustische Spontanakzeptanz im Alltag.

  • Tube BTE [BTE]-312/13/675 – Hier besteht das Hörsystem aus verschiedenen Teilen: Hinter dem Ohr – Hörgerät, Winkel, Schlauch (Tube) und damit verbunden Ohrpasstücken. Vor allem Kinder können hier bunte Hörlösungen finden. Bis zum 15 Lebensalter ist ansich ein weiches Ohrpassstück notwendig (wegen erhöhter Verletzungsgefahr) – auch aufgrund der Powerbedürfnisse (Ohrpassstücke dürfen dichter sitzen), bieten diese BTE sich an. Kinder benötigen an ihren Geräten immer kindersichere Batteriedeckel (Achtung: Geschwister/Haustiere ebenso) !

Persönliche SchutzAusrüstung [PSA] am Lärmarbeitsplatz

Seit 2003 ist HÖRluchs mit seinem extrem dämmenden ICP Ohrstück der weltweit einzige Anbieter für die Problematik, dass ein Hörbeeinträchtigter am Lärmarbeitsplatz, bei geschontem Gehör auch die arbeitsnotwenigen Signale hört - das Start-Hörakustikprogramm hat ein dichtes Ohrstück, damit die Signale gut gehört werden können, aber auch kommuniziert werden kann. Die weiteren Hörakustikprogramme haben die privaten Hörbedürfnisse zu erfüllen, mit einem weiteren Ohrstück (kann leicht gewechselt werden) – das ist spätestens notwendig bei PSA-Anforderung, siehe Arbeitnehmerschutz Regelungen.

Mobirise

HörSchmuck

In der Geschichte gab es sogar die hörende Haarspange, heutezutage ist der EORA HörSchmuck die schmucke Hörlösung. Die designten Schmuckvarianten kommen aus Dresden mit Schweizer Hörsystemen kombiniert. Männer wie Frauen schmücken sich mit edlen Metallen und werden dadurch hörend. Lesen Sie auch Kunden Rückmeldungen: http://hoerschmuck.de/kundenfeedback/


Es gibt in etwa 1.700 Hörlösungen, alle halben Jahre gibt es Neuigkeiten und Veränderungen. Wir sind ein unabhängiges Fachgeschäft, welches das gesamte Sortiment anbieten kann. Wir können Ihnen eine direkte Kassenabrechnung anbieten.

BATTERIEN / AKKU - wechselbar, durch Sie als Nutzer

Batterien sind grundsätzlich in 4 verschiedenen Größen verfügbar – je nachdem wie die persönliche Handhabung funktioniert, kann auch eine kleine Batterie genutzt werden. Es gilt natürlich auch, je kleiner das Volumen, desto kürzer hält die Batterie – siehe Tabelle.

Mobirise
Mobirise

BATTERIEN: Wenn die Klebefolie runter genommen wird – warten Sie bitte 2 min, so erhält die Batterie ihre volle Kapazität, durch die Sauerstoff Zufuhr. Wenn die Aussentemperatur sehr kalt ist, wäre es für eine normale Batteriekapizität hilfreich, 15min zu warten, da sich die Luftzusammensetzung bei Kälte verändert.

Sollten diese verschluckt werden, bitte zum Arzt / Krankenhaus zu gehen – sofort.

AKKU, Li-IONEN – festverbaut im Hörgeräte Gehäuse

GEFAHREN HINWEIS (letal toxisch): Die Hörsysteme dürfen unter KEINEN Umständen geöffnet werden (durch Beissen oder andere Technik)! Sie dürfen auch nicht gegessen werden (Magensäfte sind unterschiedlich aggressiv) – bitte denken Sie hier auch an Ihre persönliche Umgebung: Kinder (orale Phase) / Ältere und Haustiere (lieben den Geruch des Besitzers) oder auch geistig beeinträchtigte Personen.

Sie sind hier über das tödliche Risiko aufgeklärt worden, dass auftreten kann. Die Verantwortung für Sie selber und Dritten gegenüber, geht mit Kauf auf Sie über.

Mobirise
Adresse

HöR-AKUSTiK DöBLiNG e.U.
(Ströck's Schanigarten nebenan),
Sonnbergplatz 9, 1190 Wien, Österreich

Anfahrt Auto
Anfahrt QANDO

Kontakte

eMail: info(@)hoer-akustik.com
Tel: +43 1 3200981

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9-13, 14-17 & nV